Christian Science

Christian Science (dt. Christliche Wissenschaft) ist ein überkonfessionelles System geistiger Emanzipation und Heilung, das im Jahre 1866 von Mary Baker Eddy entdeckte wurde.

Mary Baker Eddy (1821-1910) war eine amerikanische Reformerin, Heilerin, Predigerin, Verlegerin und Kirchengründerin des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts.

Mary Baker Eddy’s Pionier- und Grundlagenarbeit ist bis heute das Fundament der weltweiten Christian Science Bewegung.

Die Grundlagen der Christian Science Heilsystematik und ihre Anwendung in allen Lebensbereichen der menschlichen Erfahrung legt Mary Baker Eddy in ihrem Buch Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift (engl. Science and Health with Key to the Scriptures) dar.

“Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift” ist das Standardwerk von Christian Science. Bereits der Zusatz “mit Schlüssel zur Heiligen Schrift” im Buchtitel legt klar, dass die Bibel (und darin insbesondere das Wirken Jesu Christi) das Fundament der Christlichen Wissenschaft bildet.

Weitere Informationen über die Christliche Wissenschaft, Mary Baker Eddy und  “Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift” sind hier zugänglich: Christian Science.