To think like God thinks or to think about God * Denken wie Gott oder nachdenken über Gott

To think like God thinks or to think about God * Denken wie Gott oder nachdenken über Gott

To the extent that I strive to think like God thinks rather than merely to think about God, I express my God-given nature.

Besides, it is impossible for an idea to think of its thinker. However, man is God’s idea.

“The Son can do nothing of himself, but what he seeth the Father do: for what things soever he doeth, these also doeth the Son likewise.” (John 5:19)

***

In dem Maße, in dem ich danach strebe, zu denken wie Gott denkt, anstatt lediglich nachzudenken über Gott, drücke ich meine gottgegebene Natur aus.

Es ist ohnehin unmöglich, dass eine Idee über ihren Denker nachdenken kann. Aber: Mensch ist Gottes Idee.

“Der Sohn kann nichts aus sich selber tun, sondern was er den Vater tun sieht; denn was dieser tut, das tut in gleicher Weise auch der Sohn. (Johannes 5:19)

Of mental free diving * Vom mentalen Apnoetauchen

Of mental free diving * Vom mentalen Apnoetauchen

Taking a deep breath you can dive deep, really deep into spirit and be inspired. Thing is, at one point you have to resurface no matter how devoted you are or how deep your breath was.

Besides being exhausting, the spiritual experience is, each time, slowly but surely fading out.

Good news is you don’t even have to dive into spirit! Spirit is your natural habitat. You are made of it. All is made of it. You are already immersed in it; all the time.

You are “breathing” spirit all the time. So, don’t hold your breath. Instead breath in deeply.

Don’t dive into spirit. Dwell in spirit.

***

Tief durchatmen und du kannst tief, richtig tief eintauchen in Geist und inspiriert sein. Die Sache ist, einmal musst du wieder auftauchen, egal wie hingebungsvoll du bist oder wie tief dein Atem war.

Dies ist nicht nur anstregend, sondern die geistige Erfahrung lässt auch nach jedem Mal langsam aber sicher nach.

Die gute Nachricht ist, du musst gar nicht in Geist eintauchen! Geist ist dein ganz natürlicher Lebensraum! Du bist daraus gemacht. Alles ist daraus gemacht. Du bist bereits eingetaucht in Geist; die ganze Zeit.

Du “atmest” Geist die ganze Zeit. Halte deine Luft also nicht an. Atme vielmehr tief ein.

Tauche nicht ab in Geist. Verweile in Geist.

Why Big Bang? * Wieso Urknall?

 

Big Bang Urknall

God’s everlasting being aware of His own Self is creation.

Divinity’s reflecting on His own Self is creation.

Creation is as much now and eternal as is God – the First and Only Cause of All – now and eternal. Cause and creation coexist.

Big bang theory and theory of evolution are merely human attempts of explanation and models – which, until today, remain theories (!), albeit widley accepted.

“The true theory of the universe, including man, is not in material history but in spiritual development.” (Science and Health with Key to the Scriptures)

See also (in German only):

Eine kurze Schöpfungsgeschichte

***

GOTTES immerwährendes sich-seines-eigenen-Selbst-bewusst-sein ist Schöpfung.

GOTTES Betrachten seines eigenes Selbst ist Schöpfung.

Schöpfung ist ebenso sehr jetzt und ewig wie auch GOTT – das Erste und Einzige Verursachen von Allem – jetzt und ewig ist. Verursacher und Schöpfung co-existieren.

Urknall Theorie und Evolutionstheorie sind lediglich menschliche Erklärungsversuche und -modelle – welche bis heute Theorien (!) geblieben sind, wenngleich auch weitgehend akzeptiert.

“Die wahre Theorie vom Universum, einschließlich des Menschen, liegt nicht in materieller Geschichte, sondern in geistiger Entwicklung.” (Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift)

Siehe auch:

Eine kurze Schöpfungsgeschichte

A Quartet of Love * Ein Quartett von Liebe

A Quartet of Love * Ein Quartett von Liebe

Motive & Power * Motiv & Kraft

MIND’s PRINCIPLE is LOVE * Das PRINZIP von GEMÜT ist LIEBE

Justified & unjustified reproach * Gerechtfertigter & ungerechtfertiger Tadel

Breath of life: LOVE is MIND * Lebensatem: LIEBE ist GEMÜT

 

Instant forgiveness?

20140605-115635-42995274.jpg… “When I hated him, he loved and forgave me right back. When I slandered and abused him, he was compassionate, understanding, forgiving.” … If you feel that you can’t muster up the kind of love needed to forgive like that, there’s good news – you don’t have to come up with your own love! You can utilize God’s love. Forgiveness is always possible if you are utilizing God’s love…

Read on at The Christian Science Monitor:

http://www.csmonitor.com/The-Culture/Articles-on-Christian-Science/2011/1021/Instant-forgiveness