The ever-occuring Consciousness is man’s DNA * Das stetig-stattfindende Bewusstsein ist die DNA des Menschen

The ever-occuring Consciousness is man's DNA * Das stetig-stattfindende Bewusstsein ist die DNA des Menschen

The I AM THAT I AM, the Creator of LIFE, knows no past or future.

The Creator, this ever-occuring Consciousness called GOD, knows no time.

He is of and in the Now. GOD is the Eternally Now.

He is ever-occuring creation, the LIFE of all creation, the LIFE of man.

Creation is now.

There’s no beginning and there’s no end to creation, to LIFE.

Creation has not taken place at one point in time and has since continued through an unchangeable past, so-called, into an unknown future, so-called.

All of creation is eternally now.

Right as you read these lines, all of creation – in its own vastness, perfection, greateness, and signification – is occurring, ever-occuring.

Man is not a man of the past or the future, so-called.

Man is now since his maker is the Eternally Now, is ever-occuring Consciousness.

No past memories – neither pre-natally, called DNA, nor post-natally, called experiences – haunt man.

No anxieties of an unknown future doom man.

Ever-occuring Consciousness is man’s DNA, and this Consciousness connects him with his creator, The Creator of LIFE, the Eternally Now, the I AM THAT I AM.

***

Der ICH BIN DER ICH BIN, der Schöpfer von LEBEN, kennt keine Vergangenheit oder Zukunft.

Der Schöpfer, das stetig-stattfindende Bewusstsein, genannt GOTT, kennt keine Zeit.

Er ist von und im Jetzt. GOTT ist das Ewige Jetzt.

Er ist stetig-stattfindende Schöpfung, das LEBEN aller Schöpfung, das LEBEN des Menschen.

Schöpfung ist jetzt.

Es gibt keinen Anfang und kein Ende der Schöpfung, von LEBEN.

Schöpfung hat nicht zu einem bestimmten Zeitpuntk stattgefunden und setzt sich seitdem fort über eine unveränderbare Vergangenheit hinein in eine unbekannte Zukunft.

Alle Schöpfung ist ewig jetzt.

Genau jetzt beim Lesen dieser Zeilen finded alle Schöpfung – in ihrer eigenen unermesslichen Weite, Vollkommenheit, Größe und Bedeutung – stetig statt.

Der Mensch ist nicht ein Mensch der sogenannten Vergangenheit oder Zukunft.

Der Mensch ist jetzt, da sein Schöpfer der Ewige Jetzt, das stetig-stattfindende Bewusstsein ist.

Keine vergangenen Erinnerungen – weder vorgeburtlich, genannt DNA, noch nach der Geburt, genannt Erfahrungen – suchen den Menschen heim.

Keine Ängste vor vor einer unbekannten Zukunft verdammen den Menschen.

Das stetig-stattfindende Bewusstsein ist die DNA des Menschen, und dieses Bewusstsein verbindet ihn mit seinem Schöpfer, dem Schöpfer von LEBEN, dem Ewigen Jetzt, dem ICH BIN DER ICH BIN.

Your thought / Ihr Gedanke:

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s